Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

 

 

1. Allgemeines

 

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung gelten für den Verkauf von Waren, die bei hintz + töchter  bezogen werden. Abweichende Geschäftsbedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt, es sei denn hintz + töchter stimmt diesen ausdrücklich schriftlich zu.

 

 

Ihr Vertragspartner ist: Heike Ritter-Hintz, Pfarrer-Kraemer-Str. 20, 44795 Bochum.

Tel. 0234 - 7981510, Email: hintzundtoechter@aol.com

 

 

2. Zustandekommen des Vertrags

 

Alle unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Vertrag zwischen dem Besteller und hintz + töchter kommt erst durch einen Auftrag des Bestellers und dessen Annahme durch hintz + töchter zustande. Der Besteller erteilt den Auftrag online durch Absenden des Bestellformulars auf der Internetseite hintz + töchter.Die Annahme erfolgt durch eine Bestätigung des Auftrags per E-Mail.

 

3. Vorbehalt der Verfügbarkeit

 

Unsere Auftragsbestätigungen erfolgen stets unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit. Die Produkte werden in einer limitierten Auflage vertrieben. Im Einzelfall kann es dazu kommen, dass ein Produkt zum Zeitpunkt der Bestellung nicht hergestellt werden kann. Ist dies der Fall, behalten wir uns vor, die Ware nicht zu liefern. Der Besteller wird davon umgehend in Kenntnis gesetzt.

 

4. Widerrufsbelehrung

 

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Anruf, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

 

Der Widerruf ist zu richten an:

hintz + töchter
Heike Ritter-Hintz
Pfarrer-Kraemer-Str.20
44795 Bochum

E-Mail: hintzundtoechter@aol.com

0234 - 7981510

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind.

Im Streitfall obliegt es dem Verkäufer zu beweisen, dass seine Ware nach Kundenspezifikationen angefertigt oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten wurde.

 

 

5. Zahlungsmöglichkeiten und Versand

 

Die Preise gelten grundsätzlich zuzüglich Versandkosten. Der Besteller kann die Zahlung per Vorkasse (Überweisung) oder per Nachnahme leisten.

 

Vorkasse
Wir senden Ihnen nach Bestelleingang per E-Mail eine Vorabrechnung. Sie überweisen den Rechnungsbetrag auf das Konto


Heike Ritter-Hintz
Postbank Dortmund

IBAN: DE 03 4401 0046 0608 7804 60
BIC: PBNKDEFF

 

Nach Zahlungseingang schicken wir die bestellte Ware innerhalb von 2 bis 3 Werktagen mit der Deutschen Post bzw. einem vergleichbaren Anbieter an Sie raus. Dafür berechnen wir innerhalb Europas eine Versandkostenpauschale von 2,80 EUR. Ab einem Bestellwert von 50 Euro liefern wir versandkostenfrei.Gern versenden wir die Ware aber per Aufpreis von

8,00 EUR als Einschreiben.

Portokosten für die Versendung außerhalb Europas erfragen Sie bitte per E-Mail.

 

Nachnahme
Es gelten die gleichen Bedingungen wie bei Vorkasse. Zuzüglich einer Gebühr von 4,00 EUR sowie 2,00 EUR an die Deutsche Post. Eine Nachnahmesendung ins Ausland ist leider nicht möglich. Bitte beachten Sie, dass die Nachnahmegebühr

auch gezahlt werden muss, wenn Sie die Ware nicht entgegennehmen.

 

 

 

6. Rücksendungen

 

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

 

7. Transportschäden/Mängel

 

Der Kunde ist verpflichtet, die Ware sofort bei Anlieferung sowohl auf Beschädigungen als auch auf offensichtliche Mängel zu untersuchen. Mögliche Schäden sind dem Zusteller unverzüglich anzuzeigen. Ferner sind uns die Mängel und Transportschäden innerhalb von 7 Werktagen nach Wareneingang  anzuzeigen, ansonsten gilt die Ware als einwandfrei ausgeliefert.

 

8. Anwendbares Recht

 

Auf das zwischen hintz + töchter/Heike Ritter-Hintz und dem Besteller geschlossene Vertragsverhältnis ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar.

 

9. Datenschutz

 

Personengebundene Daten des Bestellers werden nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) erhoben und im Rahmen der Vertragsabwicklung verwendet. Persönliche Daten behandeln wir selbstverständlich vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.

 

10. Erfüllungsort und Gerichtsstand

 

Erfüllungsort für alle Verpflichtungen aus dem Vertragsverhältnis ist Bochum. Gegenüber Kaufleuten und juristischen Personen des öffentlichen Rechts gilt der Gerichtsstand Bochum als vereinbart.

 

11. Schlussbestimmungen

 

Sollte eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.

 

 

12. Sonstiges

 

 

Da alle Schmuckstücke von hintz + töchter verschluckbare Einzelteile enthalten, sind sie für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet.

 

 

Informationen zur Online-Streitbeilegung:

Die EU-Kommission wird im ersten Quartal 2016 eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) bereitstellen. Die OS-Plattform soll als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen, dienen. Die OS-Plattform wird unter dem folgendem Link erreichbar sein: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

 

Stand: 07. März  2016